// Startseite / Kinder

Früh übt sich!

„Spielerisch das Schwimmen erlernen“ unter diesem Motto bereiten sich im SoleVital schon die Allerkleinsten auf den Kontakt mit dem nassen Element vor. Im Vordergrund der Baby- und Kleinkindschwimmkurse steht vor allem die Stärkung des Bewegungsapparates, denn in der 32 Grad warmen Sole erfahren die Kinder eine Bewegungsfreiheit, die ihm an Land vorerst verwehrt bleibt. Mit verschiedenen Spielzeugen, Geräten und Hilfsmitteln werden die Ausbildung von Gleichgewichtssinn, Koordination und Motorik gefördert.


Ab vier Jahren werden die Kinder im SoleVital dann auf kindgerechte Art und Weise langsam ans Schwimmen herangeführt. „Frühes Schwimmen stärkt die Koordination des Kindes und ist schon aus Sicherheitsgründen empfehlenswert“ erklärt Schwimmlehrerin Maike Attermeier. Halten die stolzen „Seepferdchen“ ihr erstes Abzeichen in den Händen, bietet das anschließende „Seeräuber-Abzeichen“ zusätzliche Praxiserfahrung, um die Lücke zwischen dem Seepferdchen- und dem Deutschen Jungendschwimmabzeichen in Bronze zu schließen.

 
EntspannungAktionMedizinischKinderStart
Aqua-Pilates
Pilates
Aquafit-Zirkel
Aquapower
Aquafit (Sole)
Gesundheitswandern
Tiefwassergymnastik
Schwangerschaftsfitness
Rückbildungsgymnastik
Funktionstraining
Reha-Sport
Wirbelsäulengymnastik
Medizinische Trainingstherapie
Funkt.-med. Zirkeltraining
Babyschwimmen
Seepferdchen
Seeräuber
Kinder-Kombischwimmen
Nemo
Freischwimmer/Bronze
Sole + Kind
Therapeutisches Klettern
Rehasport Kinder
Anfahrt
Datenschutz
Impressum
Kontakt
Start
SolevitalPhysiotherapieSole-LoungeUnser Team
Sole+Kind
Kombüse
Kursleiter/-innen